Gemeindebrief


Gemeindebrief Juni/Juli 2018

Einkaufen und Gutes tun

 

 

 

Ein Klick genügt und es kann losgehen

Bautagebuch

 

 

 

 

Kontakt

large_Baessler.jpeg
Pfarrer Heinz Bäßler
Fon: 09131/63105
E-Mail
 

 

Pfarrerin
Barbara Hertel-Ruf,
Fon: 09133/602762

E-Mail

 

 

Diakonin
Petra
Messingschlager
Fon: 09131/66850
E-Mail

 

 

Pfarramt:
Amelie Hallier-Schierling
Friedhofstraße 2,
91058 Erlangen

Bürozeiten:
Mo, Di, Do, 10:00 - 12:00 Uhr

Unser Spendenkonto:
IBAN:
DE97 7636 0033 0002 8015 31
BIC: GENODEF1ER1

 

Termine aus der Region Süd

Taizé-Andacht Pfarrerin Barbara Hertel-Ruf
Erlangen: Kapelle
Kirchengemeinde Erlangen Bruck
12. Großgründlacher Klangzeit - Stillenacht
Am Ende eines warmen Sommertages. In der Kühle und Ruhe unserer schönen Kirche. In die Nacht gehen. Von und mit Cornelia Götz und Pfarrer Gerhard Henzler
Cornelia Götz
Nürnberg: St. Laurentius-Kirche, Großgründlach
Kirchengemeinde Großgründlach
Gottesdienst mit Verabschiedung von Pfrin. Barbara Hertel-Ruf Pfarrerin Barbara Hertel-Ruf
Erlangen: Ev. Kirche St. Peter und Paul, Bruck
Kirchengemeinde Erlangen Bruck
Kirchenvorstandswahl 2018
Erlangen und Umgebung: Überall im Dekanat
Öffentlichkeitsarbeit Evang.-Luth. Dekanat Erlangen
Dekanatsjugendkonvent 2018/2 : alles zum Thema Theater und Kommunikation
Kreatives Thema und gelebte Demokratie im Geschäftsteil - bestimme mit!
Johannes Bär
Erlangen: EJ Erlangen
Evangelische Jugend im Dekanat Erlangen

Tageslosung

In deiner Hand, HERR, steht es, jedermann groß und stark zu machen.
1.Chronik 29,12

Es kam unter den Jüngern der Gedanke auf, wer von ihnen der Größte wäre. Da aber Jesus den Gedanken ihres Herzens erkannte, nahm er ein Kind und stellte es neben sich.
Lukas 9,46-47

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen hier.

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6

Sie wollen das Projekt "Lichtblicke in Bruck" dauerhaft unterstützen?

Dann werden Sie Mitglied im Verein für diakonische Aufgaben!

Dieser Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, auch über das Ende des f.i.t.- Projekts hinaus die Stelle der Diakonin aufrecht zu erhalten. Denn: Das Ende des f.i.t.-Projekts soll nicht das Ende der diakonischen Arbeit sein!

Beitrittserklärung hier klicken

Spenden und Mitgliedsbeiträge können Sie auf das folgende Konto bei der Sparkasse Erlangen einzahlen:

DE63 7635 0000 0060 0563 17
BIC: BYLADELM1ERH

Seiten