Fundgrube

Der Kleiderladen der Diakonie (Diakonisches Werk Erlangen) befindet sich in die Langfeldstraße 27 und ist eine ideale Kooperation zwischen den beiden Einrichtungen (Diakonisches Werk Erlangen und ev. Kirchengemeinde St. Peter und Paul).

Die aktuellen Öffnungszeiten sind:
Dienstag 10.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag 13.00 – 18.00 Uhr

Oder sie haben Kleidung zu Hause, die sie nicht mehr tragen, aber die noch gut erhalten ist.

Weitere Informationen auch hier unter der Webseite der Diakonie.(Link ist extern)

Jede gut erhaltene Kleiderspende ist willkommen!:

– Oberbekleidung – auch in Übergrößen
– Unterwäsche
– Schuhe – vor allem Herrenschuhe
– Haushaltswäsche wie Handtücher, Geschirrtücher oder Bettwäsche
– Gardinen
– Schlafsäcke und Decken
– verwertbare Woll- und Stoffreste
– brauchbare Spielsachen für Kinder jeden Alters
– kleine Dinge des täglichen Bedarfs

 
  Ihre Kleiderspende hilft:

– Menschen mit geringem Einkommen
– Arbeitslosen
– Sozialhilfeempfängern
– Migranten
– Wohnungslosen Bürgern
– Menschen in akuten Notfällen
– Kinderreichen Familien